Firmengeschichte

Gegründet wurde die Firma im Jahr 1921 von Jakob Schaub unter dem Namen Mechanische Zimmerei und Schreinerei.Das Holz für den Zimmerei- und Schreinereibetrieb wurde in einer eigenen Sägerei zugeschnitten.

1956 hat Jakob Schaub die Firma an seine 4 Söhne übergebn, die alle schon seit vielen Jahren in der Firma tätig waren.

1978 wurde die Firma in eine AG umgewandelt und hiess nun Gebrüder Schaub.

1990 wurde der Bau am heutigen Domizil an der Berstelstrasse 14 erstellt. Noch während des Baus des neuen Betriebsgebäudes starben Jakob, Wilhelm und Alfred Schaub. Die Firma wird jetzt von der 3. Generation geführt.

Seit 2006 heisst die Firma Schaub AG Zimmerei Schreiner und wird von Jakob und Felix Schaub geführt.

2013 hat sich Felix Schaub aus dem Geschäft zurückgezogen. Jetzt leiten Jakob Schaub und sein Sohn Marc Schaub die Firma.

Im Jahr 2018 wurde die Leitung des Geschäfts Marc Schaub überschrieben, seit diesem Zeitpunkt ist er der Geschäftsführer.